Haus am Park

Du bist nicht für das Universum verantwortlich: du bist verantwortlich für dich selbst. (Arnold Bennet)  

Das „Haus am Park“ liegt in der Kölner Südstadt unmittelbar am Vorgebirgspark und bietet Platz für 28 Bewohner in 27  Einzel- und einem Doppelzimmern auf drei Etagen. Jede Bewohnerin / jeder Bewohner erhält neben viel Platz auch die Möglichkeit zum Rückzug und die Chance das Leben in einer großen Gemeinschaft zu erfahren. Die Einrichtung wurde 1998 in Betrieb genommen.

Bewohnerzimmer

DSC_0122
Bewohnerzimmer

Die Zimmer sind einfach, aber zweckmäßig ausgestattet. Die Bewohnerinnen und Bewohner haben die Möglichkeit, in Absprache mit der Einrichtungsleitung, auch eigene Einrichtungsgegenstände mit zubringen. Für die Reinigung des eigenen Zimmers ist jede Bewohnerin / jeder Bewohner selbst verantwortlich. Im Rahmen eines „Putztages“ am Donnerstag vormittag wird die Reinigung des eigenen Zimmers und der gemeinschaftlich genutzten Räume der eigenen Wohnetage durchgeführt.

Gemeinschaftsräume

Aufenthaltsraum
Aufenthaltsraum

Auf jeder Wohnetage steht eine kleine Küche zur Verfügung. Hier können Sie kleinere Gerichte oder auch Kaffee und Tee zubereiten. In einem gemeinschaftlichen Wohnzimmer ist auf jeder Etage ein Fernseher. Die Wohnzimmer werden gerne als geselliger Treffpunkt und für die wöchentliche Etagengruppe genutzt.

Speiseraum

Die Mahlzeiten werden gemeinsam im Speiseraum im Erdgeschoß eingenommen. Die „gute Stube“ wird auch für Gruppenbesprechungen, Hausversammlungen und natürlich auch für gemeinsame Feiern genutzt.

Computerraum

Für alle Bewohnerinnen und Bewohner steht im Kellergeschoß ein Raum mit einem Computer und Drucker zur Verfügung. Der Computer verfügt über einen eigenen Internetanschluss. Im ganzen Haus steht WLAN kostenlos zur Verfügung.

Bewohnertelefon

Bewohner können für eigene, private Anrufe innerhalb Deutschlands (außer Handynetze und Sonderrufnummern) ein Telefon kostenlos benutzen. Dieses kann auch von außerhalb angerufen werden.

Garten

Garten
Garten

In den wärmeren Jahreszeiten wird der große Garten von den Bewohnerinnen und Bewohnern sehr gerne genutzt. Zum Spielen oder einfach zum Relaxen oder Sonnenbaden … vieles ist möglich. Der Garten und die Außenanlagen werden von den Bewohnerinnen und Bewohnern der „Haus & Hof-Gruppe“ gepflegt.

Waschküche

DSC_0098
Waschküche

Für die Bewohnerinnen und Bewohner stehen ausreichende Waschmaschinen und Trockner im Keller zur Verfügung. Die Benutzung ist kostenlos. In einem Waschplan werden die Benutzungszeiten individuell fetsglegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.