Welche Unterlagen werden für eine stationäre Aufnahme benötigt?

Bevor es zu einer Aufnahme kommen kann wird ein Infogespräch vereinbart. Zu diesem Infogespräch soll ein ausgefüllter Aufnahmefragebogen der Einrichtung vorliegen. Im Anschluss wird ein so genannter Schnuppertag vereinbart. Dieser dient zum vertieften, gegenseitigen Kennenlernen.

Weiterhin sind vor der Aufnahme notwendig:
– ein ausgefülltes Formular zur Hilfebeschreibung (BEI_NRW)
– eine fachärztliche Stellungnahme

– eine schriftliche oder mündliche Kostenzusage